Music Scene, November 1986

From The Elvis Costello Wiki
Jump to: navigation, search
- Bibliography -
1975767778798081
8283848586878889
9091929394959697
9899000102030405
0607080910111213
14151617 18 19 20 21


Music Scene

1981 March
1986 November
1987 February


Germany publications

Newspapers

Magazines


-

Blood & Chocolate

Elvis Costello & The Attractions

translate
  Jean-Martin Büttner

Scanning errors uncorrected...

Declan Mc Manus ist, wie angekündigt, zu seinen Attractions zurückgekehrt und hat sich seine Platte von Nick Lowe produzieren lassen - auch das bindet ihn an die Vergangenheit. Doch wer die unkomplizierte Härte der Anfänge erwartet hatte, wird von «Blood And Chocolate» enttäuscht sein. Die meisten Songs haben das Format und die Präzision verloren, für die Costello berühmt geworden ist. Er greint die Balladen und ein paar wenige schnellere Nummern ziemlich gleichförmig vor sich hin, während die Attractions völlig im Hintergrund bleiben und nur gerade die reine Begleitung sicherstellen. «Uncomplicated» wirkt kompakter, und auch die 6minütige Ballade «I Want You» (die an Dylan erinnert) schleicht sich ein.

-

Music Scene, November 1986


Jean-Martin Büttner reviews Blood & Chocolate.

Images

1986-11-00 Music Scene clipping 01.jpg
Clipping.

-



Back to top

External links