Rolling Stone Germany, April 2001

From The Elvis Costello Wiki
Jump to: navigation, search
- Bibliography -
1975767778798081
8283848586878889
9091929394959697
9899000102030405
0607080910111213
14151617 18 19 20 21


Rolling Stone Germany

Germany publications

Newspapers

Magazines


-

Mit Elvis Costello in die Oper


translate
Rolling Stone Germany

Scanning errors uncorrected...

Die heißeste Kollaboration des Jahres ist das Duo Elvis Costello und Anne Sofie von Otter. Seit Elvis 1989 von seiner Frau Cait O'Riordan zu einem Berlioz-Abend mit der schwedischen Sopranistin mit- genommen wurde, schwärmt der Musikologe von ihrem Gesang. Costello, der zuvor bereits Paul McCartney zur Zusammenarbeit an zwei Nummern für sein Album Spike bewegen konnte ("So Like Candy" und "Pads, Paws And Claws"), besuchte in der Folge Otters Auftritte, schickte ihr fleißig Blumen, dann Briefe und schließlich Vorschläge für eine gemeinsame Platte. Keine elf Jahre später erscheint For The Stars ein Lieder-Album, das im letzten Jahr in Stockholm aufgenommen wurde. Neben schwedischen Jazz-Musikern und Costellos Keyboarder Steve Nieve kam auch Benny Andersson, vormals ein A von Abba, zu den Sessions, um an einem Song mitzuwirken, den er gemeinsam mit Björn Ulvaeus geschrieben hat. Von Otter, die früher nur Costellos Namen kannte, bedankt sich im Booklet artig bei Elvis, dessen Eitelkeit sie schmeichelte: Er durfte auch mal beherzt mitknarzen.

Dieser Text ist ein Teil von "DAS ARCHIV - Rewind", für das über 100.000 Artikel eingescannt und mit einer automatischen Schrifterkennung nachbearbeitet wurden. Aufgrund der Artikelmenge kann es an manchen Stellen noch immer zu Fehlern in der Darstellung kommen. Wir arbeiten stetig an der Behebung und bitten so lange um Verständnis.

-

Rolling Stone Germany, April 2001


Includes a review of For The Stars.

Images

2001-04-00 Rolling Stone Germany cover.jpg
Cover.

-



Back to top

External links